Die iXperienz GmbH & Co. KG ist ein erfahrenes und innovatives Hamburger Beratungshaus mit der Kernkompetenz Unternehmenssoftware-Lösungen. Als GOLD-Partner der Asseco Solutions AG vertreiben wir in Norddeutschland exklusiv die mehrfach prämierte webbasierende ERP-Lösung APplus, beschäftigen uns aber ebenso mit interessanten Add-Ons und Eigenentwicklungen, mit denen wir den Software-Einsatz unserer Kunden zu jeder Zeit ganzheitlich komplettieren.

Mit unserem jungen Team sitzen wir verkehrsgünstig gelegen in Hamburg-Bahrenfeld. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine hohe Flexibilität gepaart mit hanseatischem Kaufmannsgeist sind die Faktoren unseres bisherigen Erfolges. Und für die Zukunft haben wir uns noch eine ganze Menge vorgenommen.
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine/n

Softwareentwickler/in full stack Entwicklung mobile Lösungen

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Beratung und Entwicklung von Mobile Apps im Business - Umfeld
  • Mitarbeit bei Konzeption, Entwicklung und Test
  • Erprobung, Evaluation und Qualitätssicherung der unternehmenseigenen Mobile Apps
  • Backend-Entwicklung

Erforderliche Kenntnisse:

  • abgeschlossenes Studium im Informatik-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Entwicklung von Mobilen Apps mit MS Visual Studio für Win10, iOS und Android
  • Gute Kenntnisse in C#, JavaScript, .NET, Visual Studio (ggfs. bereits xamarin)
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der Backend-Entwicklung

Neben Kenntnissen in den o.g. Bereichen erwarten wir von Ihnen:

  • Zuverlässigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Betriebswirtschaftliches Basiswissen
  • Begeisterungsfähigkeit für mobile und Webanwendungen in Businessumfeld

Was dürfen Sie von uns erwarten:

  • attraktives, erfolgsorientiertes Entlohnungsmodell
  • gleichermaßen eigenverantwortliches wie teamorientiertes Umfeld
  • überzeugendes Einarbeitungs- und Schulungsprogramm
  • flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Option
  • ein junges Team mit Spaß an unserer Tätigkeit

Kontakt:

Wenn Sie diese Chance nutzen wollen, dann senden Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:
Herrn Jörn Gerdt-Bohnsack
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!